Mittwoch, 01 April 2020

Gemeinsam stark: Yes-We-Do-Aktionstag 2019

Kunst: Triadisches Ballett - Jahresausstellung 2019

Sprachen: Frankreich-Austausch mit Montélimar in Kl. 8: Pont d'Arc im Tal der Ardèche

Naturwissenschaft und Technik- Profil: Jugend forscht 2017

Musik ist uns wichtig: das Sommerkonzert 2019

Schwerpunkt Theater: Shortcuts - Jugend macht Theater 2019

A+ R A-

Schließung des Welfen-Gymnasiums bereits am Montag 16.03.2020

Die Schulleitung des Welfen-Gymnasiums hat heute beschlossen, aufgrund der besonderen Umstände die Schule bereits am Montag, den 16.3.2020, zu schließen. Mit der Bitte des Gesundheitsministers, nach Urlauben in der Schweiz oder in Österreich soziale Kontakte zu meiden, ergibt sich für uns in der Schule eine verschärfte Situation.

So waren alle unsere fünften Klassen Ende letzter Woche auf Skitagen im österreichischen Grenzgebiet, sie sind also von dieser Aufforderung betroffen, ebenso alle Begleitlehrer sowie Schülermentoren. Darüber hinaus haben sich bereits Lehrkräfte bei mir gemeldet, die aus weiteren privaten Gründen von einer Corona-Quarantäne betroffen sind. Es wird für uns somit am Montag kaum möglich sein, eine vertretbare Unterrichtssituation zu organisieren. Gleichzeitig ist ebenfalls von höheren Fehlzahlen auf Schülerseite auszugehen.

Das vom Kultusministerium als Grund für den Montagsunterricht angegebene Ziel, einen geordneten Übergang herzustellen, können wir so nicht erreichen. Zudem stehen auf der anderen Seite gravierend wachsende Fallzahlen. In der Abwägung zwischen organisatorischen Vorteilen und gesundheitlichem Schutz haben wir uns für die Schließung entschieden.

Die Schulleitung wird heute tagen und dabei versuchen, für die auftretenden Fragen Antworten zu finden und Wege zu beschreiben, wie in den nächsten drei Wochen eine Versorgung unserer Schülerinnen und Schüler mit Lernmaterial und Aufgaben zu lösen ist. Sie werden deshalb spätestens am Montag von uns weiterführende Informationen erhalten. Die Hauptwege der Kommunikation zwischen Schule und Elternhaus bzw. Schülern werden bis auf Weiteres der Mailverteiler und die Homepage bleiben. Ich darf deshalb allen Elternvertretern herzlich dafür danken, dass sie unsere Nachrichten zuverlässig und rasch an die Klassenelternschaft weiterleiten.

Mit freundlichen Grüßen

Tilmann Siebert, Schulleiter

 

Eltern-Schuelerbrief zur Schulschließung und zur Organisation des häuslichen Unterrichts wegen des Corona-Virus vom 15.03.2020