Samstag, 31 Oktober 2020
A+ R A-

Beratungslehrerin am Welfen-Gymnasium

Mein Name ist Frauke Vollert-Frik und ich unterrichte Mathematik und Chemie hier am Welfengymnasium. Darüber hinaus bin ich die Beratungslehrerin. Um als Beratungslehrerin arbeiten zu können, habe ich eine Ausbildung absolviert und besuche regelmäßig Fortbildungen.

Als Beratungslehrerin biete ich meine Unterstützung in verschiedenen Bereichen an.

Hausaufgaben und Klassenarbeiten:

  • Organisation von Lernen, vor allem wenn mehrere Klassenarbeiten auf einmal anstehen
  • Nachhaltige Gestaltung von Lernen
  • Organisation von Lernen und Freizeit
  • Mögliche Vorgehensweisen zum Lösen komplexerer Aufgaben
  • Selbstständiges Lernen, auch während Homeschooling-Phasen
  • Zeitmanagement und Arbeitsstrategien während einer Klassenarbeit
  • - …

Schullaufbahnberatung

  • Abwägung von Vor- und Nachteilen für einen möglichen Wechsel der Schulart in der Unter- und Mittelstufe
  • Schullaufbahnberatung nach Klasse 9 oder Klasse 10 

Sonstiges

  • Lese-Rechtschreib-Schwäche ab Klasse 7
  • Motivations- oder Konzentrationsschwierigkeiten
  • Chronischen Erkrankungen von Schülerinnen und Schülern (hier bin ich die Ansprechparterin der Schule)

In meiner Tätigkeit als Beratungslehrerin unterliege ich der Verschwiegenheit. Informationen aus den Beratungsgesprächen werden ausdrücklich nur dann an andere Lehrerinnen und Lehrer weiter gegeben, wenn der Schüler bzw. die Schülerin dem zugestimmt hat.

Die Kontaktaufnahme erfolgt in der Regel per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch über das Sekretariat (Rückruf).

Außerdem besteht für alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, auch ohne Anmeldung in meine Lernsprechstunde zu kommen, die ab November jeweils montags zwischen 13 Uhr und 14 Uhr stattfindet.

Die Beratungen finden im Schlössle 1. Obergeschoss, Raum statt.